Während der Perlenhandel immer auf der Suche nach der perfekt rudnen Perle ist, sind es oftmals die weniger standardisierten Formen, die Charakter und Individualität auststrahlen.  Artikel lesen »

Klicks:  3484
Schmuck-Blog

Natürlich, klassische Perlen sind an Eleganz nicht zu überbieten. Doch gelegentlich gibt es auch Perlen etwas ungewöhnlicher Herkunft. Teilweise werden sie mit Gold aufgewogen. Manche sind aber auch wesentlich teurer.  Artikel lesen »

Klicks:  3093
Schmuck-Blog

Nicht nur im indischen Ozean werden Perlen gefunden. Es gab Zeiten, da waren selbst die deutschen Mittelgebirge ein üppiger Fundort für die begehrte Perle, und selbst in der Lüneburger Heide gab es einst große Vorkommen.  Artikel lesen »

Klicks:  5884
Schmuck-Blog

Um Perlen rankten sich schon immer Legenden. Wenn man einen Blick in die Kunstgeschichte wirft, so fällt eine besondere Verbindung zwischen Perlen und erotischer Anziehungskraft auf, die bis heute ihre Kraft nicht verloren hat.  Artikel lesen »

Klicks:  3694
Schmuck-Blog

Die elegante Perlenkette gilt schon lange als Zeichen der dame von Welt. Doch - wenn auch bedeutend seltener - auch in der Herrenmode haben Perlen durchaus ihren Platz. und das schon länger, als man denkt.  Artikel lesen »

Klicks:  2842
Schmuck-Blog

An sich ist Perlenschuck eine wundervolle Sache. Leider ist er etwas empfindlich. Und so gibt es ein paar Dinge, die Sie besser vermeiden sollten.  Artikel lesen »

Klicks:  4919
Schmuck-Blog

Angesichts erschwinglicher Preise für Zuchtperlen und der etablierten Vorrangstellung der Perle für geschmackvollen, schlichten Schmuck scheint es kaum vorstellbar, dass Perlen im Mittelalter vor allem ein Mittel zur Prachtentfaltung dienten. Nachdem zunächst vor allem kirchliche Kunstwerke mit Perlen verziert wurden, hüllten sich später Höflinge in geradezu grotesk wertvollen Perlenschmuck.  Artikel lesen »

Klicks:  4208
Schmuck-Blog

"Perlen bedeuten Tränen", sagt Lessings Emilia Galotti. Und in diesem Zitat weiß sich auch der Volksmund einig mit vielen großen Legenden über Ursprung und Fluch der Perle. Doch woher kommt diese Verknüpfung?  Artikel lesen »

Klicks:  5118
Schmuck-Blog

Schwarze Tahiti-Perlen gehören zu den begehrtesten Pretiosen, die man beim Juwelier erwerben kann. Nicht nur die extrem seltenen natürlichen schwarzen Perlen, sondern auch die Tahitizuchtperlen werden zu enorm hohen Preisen gehandelt. Das war nicht immer so. Erst seit wenigen Jahrzehnten wird dieses Marktsegment von Spitzenqualitäten dominiert.  Artikel lesen »

Klicks:  3738
Schmuck-Blog

Erst die Erfindung der Zuchtperle ermöglichte es, dass Perlen vom Prunk der Reichsten zum modischen Accessoire wurden. Da verwundert es ein wenig, dass es erst gegen Ende des 19. Jahrhunderts wirklich möglich war, zuverlässig runde Perlen zu züchten. An Versuchen hatte es natürlich auch vorher nicht gefehlt.  Artikel lesen »

Klicks:  3105
Schmuck-Blog

Schon in der Antike waren gut gewachsene Perlen eine hochgeschätzte Wertanlage. Auch als Schmuck feierten Perlen Triumphe. So sehr, dass sie schnell zum Inbegriff der Dekadenz wurden.  Artikel lesen »

Klicks:  2782
Schmuck-Blog

Perlen faszinieren uns mit ihrem Glanz, ihrer Schönheit und nicht zuletzt der poetischen Weise ihrer Entstehung. Doch was steckt eigentlich hinter den edlen Stücken ? rein technisch betrachtet?  Artikel lesen »

Klicks:  3259
Schmuck-Blog

Wenn man über die Geschichte von Perlenschmuck nachdenkt, so denkt man in erster Linie an alte Sagen, Prunkgewänder und edle Museumsstücke. Dabei war es erst das 20. Jahrhundert, dass die Perle vom seltenen Luxusgut zum begehrten Statussymbol werden ließ.  Artikel lesen »

Klicks:  3538
Schmuck-Blog

Wenn man an Perlen denkt, so kommen einem herkunftsländer wie China oder Japan in den Sinn. Wer das Besondere schätzt, wird vielleicht noch an edle Tahitiperlen oder Australperlen denken. Dabei erlebte ein so praktisch scheinender Staat wie die USA im 19. Jahrhundert einen Run auf natürliche Süßwasserperlen, gegen den der Goldrausch fast klein wirkt.  Artikel lesen »

Klicks:  2863
Schmuck-Blog

Die Verwendung von Perlen hat in vielen Kulturen eine lange Tradition. Gerade in China, das heute mit einigem Abstand der größte Lieferant für gezüchtete Süßwasserperlen ist, haben die kleinen Muscheljuwelen eine jahrtausendealte Geschichte, eine Geschichte auch voller mythologischer Anspielungen.  Artikel lesen »

Klicks:  3781
Schmuck-Blog

Der arabische Raum war Fundgebiet für die meisten Naturperlen. Die Zuchtperle hat diesen Luxus stark geschwächt..  Artikel lesen »

Klicks:  3949
Schmuck-Blog

Perlen sind empfindlich.. Schon seit langer Zeit versuchen die Menschen Wege zu finden, Perlen und deren Glanz zu schützen.. Lesen Sie mehr in diesem interessanten Blogartikel..  Artikel lesen »

Klicks:  5470
Schmuck-Blog

Aus etwa 1,4 Millionen Perlen, also echten Naturperlen, besteht dieses berühmte Beispiel eines handgemachten Perlenteppichs. Sogar Edelsteine wie Diamanten, Rubine und Smaragde sind in dem Teppich verarbeitet. Lesen Sie in unserem Blogartikel über den "Baroda-Perlenteppich".  Artikel lesen »

Klicks:  4088
Schmuck-Blog

.. die Fortsetzung unserer kleinen Exkursion in die Geschichte der Perlen.  Artikel lesen »

Klicks:  5977
Schmuck-Blog

Unser 1. Teil unserer kleinen Reise in die Weltgeschichte der Perlen.  Artikel lesen »

Klicks:  5751
Schmuck-Blog

Wir begrüßen Sie in unserem Blog über Schmuck und Perlen, Perlenketten.
Unser erster Blogartikel beschäftigt sich mit der Bedeutung der Perle.
  Artikel lesen »

Klicks:  3981
Schmuck-Blog